Wer bin ich?

Gepostet am

Hardcore-Rätsel-Zeit. Gewinnvorschläge? 😀

wbi7277Na, wer räkelt sich da?

Advertisements

9 Gedanken zu „Wer bin ich?

    GG sagte:
    Mai 31, 2013 um 09:48

    Meff?

      bastepacknews sagte:
      Mai 31, 2013 um 10:53

      Ganz knapp, sozusagen 2 Stunden zu früh!
      *erkläreichimanschluss!*

    Kirsten sagte:
    Juni 1, 2013 um 03:00

    Mintu?
    Zwei Stunden?!? Wie lange hat die Geburt denn insgesamt gedauert?
    Viele Grüße
    Kirsten

      bastepacknews sagte:
      Juni 1, 2013 um 05:52

      Wow! Richtig!
      2 Stunden vom ersten zum zweiten Welpen! Den Rest muss ich nachlesen, langsam werd ich alt…

        Kirsten sagte:
        Juni 3, 2013 um 20:30

        Puh, wann warst Du sicher, dass alle raus sind?

        bastepacknews sagte:
        Juni 6, 2013 um 17:16

        Das klingt ja so besorgt! Die einzige „ungewöhnliche“ Zeitspanne war wirklich zwischen Meff und Mintu, am Ende kam einer nach dem anderen und dann war irgendwann Ruhe und Schluss. Also nix, weswegen ich mir einen Kopf gemacht hätte. Ganz entspannt. (ICH WILL DAS WIEDER! *grummel*)

    Kirsten sagte:
    Juni 6, 2013 um 19:35

    Das klingt gut 🙂
    Irgendwie will ich das auch, aber wenn es ein größerer Wurf würde, hätten wir hinterher deutlich mehr Terrier, als für ein Reihenhaus gut ist. Wir würden keinen weg geben, nicht mal in die allerbesten Hände.

      bastepacknews sagte:
      Juni 7, 2013 um 09:20

      Eine vernünftige Entscheidung! 😀 *kicher*
      Ich tippe, wenn sie die Geschlechtsreife erlangt haben, kann man sie immernoch einzeln und mit Maulkorb irgendwo festbinden, wo man sie findet. *bauchhalt*
      (wir erinnern uns: Wir reden von Terriern.)

        Kirsten sagte:
        Juni 7, 2013 um 12:27

        Schon, aber wer sie findet und mitnimmt, wird sie nach drei Tagen zurückbringen. Nein, wenn schon müssen sie ein neues Zuhause bekommen wenn sie klein und süß sind. Und das brächten wir nie fertig.

        Obwohl, Lina mit fast 10 wird langsam ruhiger, nur ihre Stimme scheint mir lauter als je zuvor. Wahrscheinlich muss sie jetzt mit Lautstärke alles erreichen, wo sie früher hingelaufen ist.

        Na gut, gleich gehen wir zum Tierarzt. Wenn wir die Rechnung bezahlt haben, sind wir wieder von dem Gedanken an weitere Terrinen geheilt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s